fbpx
Lade Veranstaltungen

Das nächste Startupland Frühstück steht bevor!

Am 03.03.2020 treffen wir uns zum Austausch und Einblicken aus erster Hand mit David Schmidmayr, Gründer und CEO vom Bludenzer Startup Sanlight Research GmbH im Hotel das Tschofen in Bludenz. Gemeinsam mit den Digitalen Perspektiven laden wir dich zum Frühstücken und Netzwerken ein.

Sanlight hat sich 2011 zum Ziel gesetzt, LED Lichtlösungen für die Pflanzenbelichtung zu professionalisieren und auf die Kundenbedürfnisse hin zu entwickeln. Heute gehört das Unternehmen europaweit zu den führenden Anbietern innovativer LED Lichtlösungen für Heimgärtner. Und wurden 2016 mit dem Born Global Champion Award ausgezeichnet.

Davids Leidenschaft gilt Licht, Technik und Pflanzenbau. Mit hocheffizienten LED-Belichtungssystemen für großflächige Indoor-Anwendungen sorgt er für Nachhaltigkeit und Mehrwert im professionellen Gartenbau. Noch während seines Masterstudiums in Mechatronik gründete David mit seinem Studienkollegen SANlight. Von seinen Mitbewerbern hebt sich SANlight durch die Forschung in hauseigenen Licht- und Elektroniklabors ab. Geforscht und produziert wird heute in der Alten Spinnerei Klarenbrunn in Bludenz.

Wie David sein Startup aufgebaut hat, was die Highlights aber auch Herausforderungen sind erzählt uns David direkt Anfang März!

Bist du mit dabei? Die Plätze sind diesmal etwas begrenzter, deshalb am besten schnell ein Ticket sichern.