fbpx
Lade Veranstaltungen

Anfang Dezember veranstaltet das Startupnetzwerk Bodensee ihre Startuplounge Bodensee in Dornbirn in der Schlosserei.

Worum geht’s? Kurz vor Weihnachten liegt der Fokus der Veranstaltung auf dem Besinnen auf die wirklich wichtigen Dinge – nämlich unsere Mitmenschen – und so wird dem Begriff ‚human resources‘ wieder einen Wert gegeben. Das Mantra: ‚Culture eats high salaries for breakfast‘ mit Keynote von Andreas Fischler, ehemaliger CEO von Frontify.

Andreas Fischler hat es geschafft, eine ganz spezielle Firmenkultur in seinem Startup Frontify zu etablieren – trotz rasantem Wachstum auf 100 Mitarbeiter. Inzwischen hat das Startup zwei weitere Firmensitze in New York und Frankfurt am Main und bedient weltweit namhafte Unternehmen mit seinen Produkten. Für Andreas sind Kultur, Vertrauen und Freiheiten Grundbaustein für den Erfolg des Startups. Denn Arbeit sollte nicht nur den Zweck haben, Geld zu verdienen – und Menschen arbeiten besser, wenn sie sich mit ihrer Arbeit identifizieren können. Andreas verrät am 04. Dezember auf der Startup-Lounge Bodensee #27 in Dornbirn, wieso eine positive Firmenkultur der Grundbaustein für den Erfolg eures Unternehmens ist.

Im Anschluss hast du die Möglichkeit, dich mit Gründern, Querdenkern und Talenten zu vernetzen und das in original Industrial-Atmosphäre.

Infos und Anmeldung: https://startuplounge-bodensee.com/tc-events/startup-lounge-27/
Ticket: 8 Euro
20 Freitickets für Studenten: Schreibe eine Mail von deinem Uni-Account an info@startuplounge-bodensee.