Postgarage Dornbirn
Jetzt gleich vormerken lassen

Die Postgarage wird Treffpunkt und Freiraum für Startups und Interessierte. Ein Ort, wo sich Gründer und Macher treffen. Ein Ort, wo Ideen und Projekte unter Gleichgesinnten weiterentwickelt werden können.
Mit Oktober 2019 starten die ersten Startup-Projekte in der Postgarage Dornbirn. Du hast ebenso eine Idee mit Startup-Potential, willst diese weiterbringen und interessierst dich für ein Postgaragen-Ticket?

Es gibt natürlich wieder eine nächste Runde – eventuell auch schon schneller wie gedacht!

Lass dich gleich vormerken und auf die Warteliste setzen, damit wir schon erste Infos über dein Projekt und einen Kontakt von dir haben und dich somit als erstes berücksichtigen können! 

Was ist beim Postgaragen-Ticket alles dabei?

Projekte, die einen Platz in der Postgarage erhalten, profitieren von folgenden Leistungen:

  • Kostenloser Coworking Arbeitsplatz für bis zu 12 Monate
  • Workshops und Sprechstunden zum Geschäftsmodell, Strategieentwicklung, PR und Onlinemarketing
  • Sprechstunden für zb. Rechts- und Steuerrechtsberatung, Gründung, ..
  • Gezielter Austausch mit Gleichgesinnten Teilnehmer/innen des Programms als Teil der Community
  • Laufende Betreuung vor Ort
  • Zugang zum Mentorennetzwerk
  • Zugang zu Events, Veranstaltungen & Treffen mit der Szene

Wer kann sich bewerben?

Für Macher und Ideen in der Anfangsphase mit Startup-Potential werden Postgaragen-Tickets vergeben. Das Angebot in der Postgarage richtet sich an Macher, Ideen und Projekte in der Anfangsphase, die eine konkrete Idee mit Startup- & Wachstumspotential haben. Das Team hinter dem Projekt soll die Idee in der Postgarage zu einem skalierbaren Geschäftsmodell weiterentwickeln.

Jetzt vormerken lassen

Über das Projekt

Ansprechpartner

Wie geht es danach weiter?

Nachdem wir deine Vormerkung erhalten haben, melden wir uns telefonisch bei dir und treffen uns gerne auch persönlich. Dabei lernen wir uns kennen, können dir die Postgarage näher erklären und klären wir alle Fragen, die du und wir noch haben. Bei Bedarf schickst du uns noch weitere Unterlagen. Sobald dann wieder Projekte aufgenommen werden und das Entscheidungsgremium tagt, geben wir dir natürlich direkt Bescheid. Im Entscheidungsgremium wird entschieden, welche Projekte mögliche weitere Postgaragen-Tickets erhalten werden.

Noch Fragen?

Wenn du weitere Fragen zur Postgarage oder zu Startupland hast, dann melde dich bitte einfach bei Julia.